Direkt zum Inhalt

Lega Phyton

Zurück zur Übersicht

Eigenschaften: Das aus der Mariendistelfrucht (Silybum marianum) gewonnene Silymarin ist ein Komplex, bestehend aus den Flavonoiden Silibinin, Silydianin und Silycristin. Diese Substanzen nehmen in unterschiedlicher Art und Weise Einfluss auf den Leberstoffwechsel. Im Vordergrund stehen:
1. die Stimulation der ribosomalen Proteinsynthese, wodurch die Regeneration und Neubildung von Hepatozyten gefördert wird, sowie
2.die Stabilisierung der Zellmembranen, wodurch ein Eindringen von hepatotoxischen Stoffen unterdrückt wird.     Zusammensetzung: Mariendistelfrucht, Milchzuckerpulver, Magnesiumstearat.
Zusatzstoffe / kg: Aromastoffe: Orthosiphon stamineus.   Analytische Bestandteile: Rohfaser 15%, Rohprotein 11%, Feuchtigkeit 7%, Rohasche 6%, salzsäureunlösliche Asche 3,8%, Rohfett 3%, Natrium 0,2 %, Kupfer 0,0007 %.


Fütterungsempfehlung:
Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Leber bei besonderem Bedarf.
LEGA PHYTON   50 2 Tabletten / 5 kg KGW 2 x tägl.
LEGA PHYTON 200 1 Tablette / 10 kg KGW 2 x tägl.
Nach einer Anwendungsdauer von 10 Tagen kann die Dosis halbiert werden, d.h. zur 1 x täglichen Gabe übergegangen werden.

Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Lega Phyton erhalten Sie bei Ihrem Tierarzt oder Sie können 
Lega Phyton  jetzt hier direkt bestellen

Themengebiet: 

Weitere Informationen bei Ihrem Tierarzt